Wie stelle ich die Vorteile eines neuen Produkts vor? In einer 3D-Animation? Einem werblich inszenierten Produktfilm? Oder in einem persönlich präsentierten Tutorial? Miele stellt die wichtigsten Produkte durch eine Moderatorin vor –endverbraucherorientiert! Die Moderatorin nutzt das Produkt in ganz alltäglichen Situationen und weist immer wieder im O-Ton auf Vorteile und wichtige Aspekte hin.


Intelligent und kraftvoll 

In diesem Falle ist es ein besonders innovativer Saugroboter, der sich die Wohnung systematisch erarbeitet und dabei seine überlegene Reinigungsleistung ausspielt. Und dank App-Steuerung kann er sogar von unterwegs gesteuert werden und ist in der Lage, seine Arbeit zu ganz bestimmten Zeiten zu starten (eben wenn keiner zu Hause ist) . Um dafür perfekte Bedingungen zu schaffen, fand der Dreh nicht in einer echten Wohnung statt. Stattdessen wurde im Studio eine idealtypische Kulisse aufgebaut, die unabhängig von Tageszeiten immer gleiche Lichtverhältnissen und eine absolute ruhige Umgebung für O-Töne möglich machte.


Zweimal gedreht

Das Tutorial wurde in zwei Sprachversionen produziert: Für den deutschsprachigen Markt kam eine deutsche Moderatorin zum Einsatz, für viele internationale Märkte wurde das Geschehen außerdem mit einer englischen Moderatorin gedreht (für weitere Sprachen gibt es dann eine nicht-lippensynchrone Vertonung in Landessprache). 

Produktfilm für Miele zum „Scout RX2“