Tempo mal anders: Der schnellste Deutsche aller Zeiten - in unserem aktuellen Film des Monats ist er unterwegs mit dem eScooter. Spitzenathlet Julian Reus als Markenbotschafter für GLS ist Protagonist in einem kurzen Spot, den wir für den Paketlogistiker umgesetzt haben. Der Film wurde erstmals auf den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften im Juli als Pausenclip eingesetzt und dort einem großen Publikum gezeigt. Nachdem Videograph einen kleinen Zusammenschnitt für GLS mit Julian Reus gemacht hatte, ist dies nun die erste richtige Produktion mit Markenbotschafter Reus.

Wir lieferten hierbei komplett von der ersten Idee bis zum fertig abgemischten Film. GLS setzt den eScooter in ersten Großstädten zur Auslieferung seiner Pakete ein und stellte sich einen kurzen Clip mit Julian vor, der die Flexibilität, das Tempo und die vielfältigen neuen Möglichkeiten der E-Mobilität zeigt.

Der 30-Jährige Reus, mehrfacher Deutscher Meister, ist aktueller Rekordhalter auf 100m (10,01s) und 60m (6,52s). Bei den Dreharbeiten galt es für unser Team, seinen strengen und genauen Trainingszeitplan einzuhalten und die Drehzeiten um sie herum zu organisieren. Deswegen haben wir direkt nach Julians Training am Stadion mit den Dreharbeiten begonnen und den Clip sozusagen „von hinten“ gedreht. Den Schlusspunkt setzen die Aufnahmen, die eigentlich am Beginn des Films stehen. Insgesamt eine Produktion mit einem sehr sympathischen Spitzensportler, die uns viel Spaß gemacht hat!

Julian Reus für GLS