• ppg > Holding Unternehmensfilme

    Wer erfolgreich international agiert, der möchte - und sollte! - das auch Anderen zeigen: Eine komplette Range an Unternehmensfilmen haben wir in den vergangenen Monaten für die ppg > Holding mit Sitz in Oldenburg realisiert. ppg > ist Experte für High-Quality Druckproduktion von flexiblen ...


  • ams Videograph Weihnachtsgruß 2018

    Zeit, Danke zu sagen...! Im November-Newsletter haben wir Ihnen unser neues Showreel gezeigt, das einige große oder besondere Projekte aus 2018 zeigt. Heute, kurz vor Weihnachten, möchten wir nach einem bunten und spannenden Jahr 2018 sehr herzlich "Danke" sagen



  • INOSOFT VisiWin 7

    Ein Video ganz ohne Dreharbeiten – das war auch für uns ein spannendes Projekt, das wir jetzt für die INOSOFT GmbH als Spezialisten für HMI Software umsetzen durften. Das Unternehmen mit Sitz in Hiddenhausen war an uns herangetreten mit dem Auftrag, ein technisches Thema grafisch anspruchsvoll und ...



  • Julian Reus für GLS

    Er ist der schnellste Deutsche aller Zeiten: Für unseren aktuellen Film des Monats haben wir den sympathischen Ausnahme-Athleten Julian Reus vor der Kamera gehabt. Entstanden ist ein überraschender kurzer Clip, mit dem der Paketlogistiker GLS für seinen neuen rein elektrisch betriebenen eScooter ...


  • KHWE Ärzteportraits

    Engagierte und motivierte Ärztinnen und Ärzte als neue Mitarbeiter/-innen für den Klinikbetrieb zu gewinnen, das ist der Gedanke hinter dem Einsatz von Recruitingvideos bei der KHWE. Wir durften die Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge gGmbH dabei unterstützen und zeigen Ihnen heute als ...


  • EEW Energy from Waste

    EEW Energy from Waste ist mit 18 Anlagen Deutschlands führendes Unternehmen für thermische Abfallverwertung. Das Unternehmen versteht sich dort als Energieerzeuger, wo andere oft nur die Abfallentsorgung im Blick haben: Energie aus Abfall.



  • INDUS - Emotionaler Mehrwert für Investoren

    Videograph hatte bereits 2017 Filme für den Geschäftsbericht der INDUS Holding AG produziert, die unter anderem über die INDUS-App als Augmented Reality-Elemente verfügbar gemacht wurden. Und weil Filme emotionale Kraft wie kein anderes Medium entfalten, wurde das Projekt im neuen Geschäftsbericht ...