Imagefilme sind ein wichtiger Bestandteil des Content Marketing. Und das schreitet immer weiter voran. Wo früher ein Film zu finden war, stehen heute zehn. Schließlich wird auch Film immer kleinteiliger. Trotzdem ist der klassische Imagefilm auch 2017 nicht aus dem modernen Marketingmix wegzudenken.

Der Grund ist einfach: Ein Imagefilm ist die effizienteste Möglichkeit das Unternehmen emotional und einheitlich zu präsentieren.

Die Relevanz des Imagefilms

Egal wo und wann auf dieser Welt: Kunden, Bewerber und Partner können sich mit einem Imagefilm ein Bild Ihres Unternehmens machen und hinter die Kulissen schauen. Gerade in zunehmend globaler werdenden Geschäftsbeziehungen wird das immer wichtiger. Hier dient ein guter Unternehmensfilm als visuelle Visitenkarte.

Unternehmen müssen um Vertrauen werben. Und was ist da wirkungsvoller, als die Substanz hinter der Marke erlebbar zu machen?

Der Imagefilm

Unternehmenswerte erleben

Wie tickt das Unternehmen? Wo will es hin? Indem Sie einen Imagefilm produzieren lassen, können Sie diese Ziele und Werte wunderbar inszenieren – auf sehr menschliche Weise. Denn beim Imagefilm steht der Mensch konsequent im Mittelpunkt, von Mitarbeitern über Kunden und Partnern bis hin zu  Anwendern. Dabei zeigt sich oft: echte Menschen sind überzeugender als Models!

Inhaltlich geht ein Imagefilm nur selten auf Details ein. Stattdessen macht der Imagefilm Philosophie, Teamspirit und Visionen in gerade einmal 2-4 Minuten erlebbar. Eine gekürzte Fassung des Films kann dazu auch immer in Form eines Trailers produziert werden. Schnell und spannend geschnitten macht der Trailer gleich Lust auf mehr. Ein wunderbarer Opener - für die Unternehmenspräsentation geeignet.

IPETRONIK

INDUS Holding AG - Was uns antreibt

Koehler Paper Group - Der Koehler Weg

Mitarbeiter als Markenbotschafter

Ein Imagefilm erzeugt großen Mehrwert: denn er wirkt auch nach innen! In wenigen Minuten erfahren Mitarbeiter, was das Wesentliche im Unternehmen ist. Das dient der Selbstverständigung und erzeugt Stolz.

Stolze Mitarbeiter sind Botschafter Ihrer Marke, die den Unternehmensfilm gerne zeigen oder mit anderen teilen. Das gilt vor allem für O-Ton-Filme. Hier berichtet nicht ein klassischer Off-Sprecher, sondern Mitarbeiter und Partner selbst in authentischen Interview-Antworten. Der Fokus auf den Menschen schafft dabei sehr schnell eine emotionale Wirkung, ohne den thematischen Bezug zu verlieren.

Filmisch außergewöhnlich sein!

Die großen Themen bestimmen die inhaltliche Linie eines Imagefilms, aber das Filmische bestimmt die Machart!

Beim Imagefilm bieten wir Ihnen als Agentur besondere Mittel: starke Portraits, Drohnenaufnahmen aus der Luft oder in Gebäuden, grafische Effekte. All diese filmischen Möglichkeiten übersetzen Ihr Thema in Emotion und geben dem Unternehmen eine ästhetische Note, die in Erinnerung bleibt.

Die Vorteile des Imagefilms

  • Einfache Vermittlung der Unternehmenswerte und -kompetenzen
  • Emotionale Erlebbarkeit der Marke
  • Wirkung nach innen und außen
  • Mehrfachnutzen durch Trailerschnitt
  • Außergewöhnliche Umsetzungsformen schaffen Wiedererkennungswert